Die Giftmischer schlagen eine musikalische Brücke zwischen Pop, Folklore, Jazz und einem schlecht eingestellten Vergaser. Neben dem Kampf gegen Instrumente von Kazoo über Blockflöte bis hin zum Macbook setzen sich die Musiker aber vor allem textlich mit den Widrigkeiten des Lebens auseinander. Wobei nicht Lautstärke, sondern die Schadenfreude das Maß der Dinge ist.

Böse Lieder für nette Menschen. oder andersrum.

Und so klingt das

Selbstverständlich kann man uns auf iTunes , Amazon, Spotify und den ganzen üblichen Plattformen umsonst anhören. Die zweieinhalb Langspieler aber, mit denen wir so legendär reich geworden sind, bekommt man nur hier bei uns.

Ende 2017

Bio-Mittel-Lebens-Unverträglichkeit. LP

13 Lieder

2015

Triologien sind scheisse. Teil 1 von 3. EP

5 Lieder

2014

Jaja, schon recht LP

 

13 Lieder

2009

Gift für beide Ohren LP

 

13 Lieder

Nachrufe

In unserer neuen Rubrik zollen wir posthum großen Persönlichkeiten mit einem musikalischen Nachruf Respekt. Gerüchte über gezielte Anschläge um endlich mal ein gutes Lied zu covern, weisen wir vehement zurück.

Löwenzahn |  Peter Lustig

Ace of Spades | Herr Killmister

Dadada | Trio (Peter & Kralle)

Total Unnützes wissen über die Band

Warum der depperte Name?

Was für eine Musikrichtung soll das denn sein?

Wer steht hinter den Giftmischern? Alles über die Musiker.

Videos

Live-Bilder

Hier drücken um das gesamte Internet zu löschen

volume_up volume_mute
  •   Ich verkaufe alles
  •   Mein neuer Kopf
  •   Verdorben
  •   Da hilft nur Gift
  •   Heute sicher nicht
  •   Hallo Stimmen
  •   Auf die Größe kommt es an
  •   Bum Bum
  •   Biomittellebensunverträglichkeit
  •   

Kontakt:

Herr Martin: 0172 – 85 737 06