1996

Coma dust

Da die Rolle des verwöhnten und gänzlich talentfreien Kindes reicher Eltern während des gemeinsamen Studiums der visuellen Kommunikation schon mehrfach vergeben war, beschloss das Duo Zeiler/Martin die Rolle des kongenialen Düster-Rockstar-Duos zu belegen. Nachdem man spätestens im 3ten Semester Angst hatte, daß der Schwindel trotz konsequent regelmäßigen Besuchs aller einschlägigen Kneipen auffliegen könnte, beschlossen die beiden, mindestens ein Lied aufzunehmen.

 

Dazu lieh man sich bei Semesterkollegen das nötige Equipment aus (danke Patrick und Caro für Keyboard und 4-Spur) und los gings. Dabei stellte sich heraus, daß Herr Zeiler tatsächlich eine Stimme mit echster Rockstar-Qualität besaß. Meinte zumindest Herr Martins Mutter nach der ersten Session im Kinderzimmer des Eltenhauses.

 

 

Titel

01

02

03

04

05

06

07

A Serpants cry

Cold

Male

Malestorm

Mesmerise

Persperation

Visions of her

coma dust

Musiker

Sascha Martin:

Florian Zeiler:

 

Gastsängerin:

Gastgitarre

Musik

Text, Gesang

 

Christine Heilmaier

 

Status:

2022

Noch im Giftkeller